Welche Kantone gewinnen Abstimmungen?

Heute beschäftige ich mit der Frage welche Kantone am erfolgreichsten sind, zumindest wenn es um Eidgenössische Volksabstimmungen geht?

Erfolgreichste Kantone

Welche Kantone “gewinnen” die meisten Abstimmungen? Sprich welche Kantone stimmen am häufigsten gleich ab wie die Gesamtschweiz? Grosse Kantone sollten natürlich einen Vorteil haben weil sie ein grösseres Gewicht auf die Gesamtschweiz haben als kleinere Kantone. Es gewinnt denn auch der Kanton Bern der mit über 92% gleich abstimmt wie die Gesamtschweiz. Bereits danach folgt aber der kleine Kanton Zug mit 91.8%. Auf dem dritten Platz landet Luzern mit 91.6%.

Am wenigsten Erfolg hat der Kanton Genf mit “nur” 76.6%. Appenzell Innerrhoden und Neuenburg haben ebenfalls relativ tiefe Erfolgsquoten. Es sind also nicht zwingend die grossen Kantone die Abstimmungen gewinnen.

erfolgsrate

Durchschnittliche Abweichung

Beim zweiten Teil geht es darum welcher Kanton prozentual die Gesamtschweiz am genauesten nachbildet, unabhängig davon ob die Ja/Nein-Entscheidung dieselbe ist.

Hier gewinnt wiederum der Kanton Bern, mit einer durchschnittlichen Abweichung von nur 3.8%, das Rennen. Es folgen Aarau (5.1%) und Basel Landschaft (5.23%).

Die grösste Abweichung haben die Kantone Appenzell Innerrhoden (13.3%), Genf (12.8%) und Wallis (11.8).

genauigkeit

Korrelation

Zur Kontrolle noch schnell die durchschnittliche Abweichung und die Erfolgsquote gegeneinander geplottet um zu schauen ob die Korrelation etwa so aussieht wie man es vermuten würde. Wie erwartet haben Kantone mit hoher Erfolgsquote im Durchschnitt auch eine kleinere prozentuale Abweichung.

korrelation-erfolg-genauigkeit

Daten und code auf Github